Beiträge aus der Kategorie ‘Politik / Verwaltung’

Interkulturelle Woche in Neuwied

NEUWIED – Interkulturelle Woche: Vielfalt, das Beste gegen Einfalt – Programm in Neuwied startet am 10. September – (mehr …)

„Frag Bernd“

SPD Brato 2. Bild2BETZDORF – Einladung zur Veranstaltung „Frag Bernd – Infoveranstaltung für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur anstehenden Verbandsgemeinderatswahl“ am 30. August, ab 19:30 Uhr – (mehr …)

CDU HalloJuliaREGION – Julia Klöckner bietet wieder eine digitale Sprechstunde am Mittwoch, 31. August, 17:00 Uhr bei Facebook – (mehr …)

Prävention braucht gute Vernetzung vor Ort

REGION – Sommerreise „Gesund in der Region“ – Bätzing-Lichtenthäler: Prävention braucht gute Vernetzung vor Ort – (mehr …)

Die Kreisverwaltung Neuwied begrüßt vierzehn neue Nachwuchskräfte

NRK - Nachwuchs 0245KREIS NEUWIED – Kreisverwaltung begrüßt Nachwuchskräfte – (mehr …)

Angebot nähert sich Rekordmarke von fast 4.430 Plätzen

KREIS NEUWIED – Kreis schafft mehr Kita-Plätze – Angebot nähert sich Rekordmarke von fast 4.430 Plätzen – (mehr …)

Land unterstützt Senioren bei Umbau der Wohnung

MAINZ – Wohnen im Alter – Bätzing-Lichtenthäler: Land unterstützt Senioren bei Umbau der Wohnung – (mehr …)

Integrationsabend auf Initiative der Ehrenamtskoordination

AK - Kulinarische Reise in AltenkirchenALTENKIRCHEN – Kulinarische Reise in Altenkirchen: Kochen. Begegnen. Genießen. – Integrationsabend auf Initiative der Ehrenamtskoordination des Kreises – Vier afghanische „Köche“, engagierte Frauen, Vertreterinnen des LandFrauen Bezirkes Altenkirchen und des Lions Clubs Westerwald kamen am Mittwochabend zusammen, um sich gemeinsam auf eine kulinarische Reise zu begeben. – (mehr …)

Spaß an Bewegung in jedem Alter

MAINZ – Gut Leben im Alter – Bätzing-Lichtenthäler: Spaß an Bewegung in jedem Alter – (mehr …)

Land fördert Sanierung der Turnhalle Alsdorf

ALSDORF/MAINZ – Land fördert Sanierung der Turnhalle Alsdorf – Innen- und Sportministerium sichert Ortsgemeinde 70.000 Euro zu – Ortsbürgermeister Staudt und Abgeordnete Bätzing-Lichtenthäler erfreut – (mehr …)

Schottische Hochlandrinder geben typischen Feld- und Wiesenarten Lebensraum zurück

NRK - GriesenbachtalASBACH – Ein Highlight im Landschaftsbild – Schottische Hochlandrinder geben typischen Feld- und Wiesenarten Lebensraum zurück – Extensive Beweidung der Griesenbachwiesen – NRK Griesenbachtal 1 (mehr …)

Gesetzliche Krankenversicherung

MAINZ – Gesetzliche Krankenversicherung – Bätzing-Lichtenthäler: Mehr Solidarität durch Rückkehr zur paritätischen Finanzierung – (mehr …)

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen

MAINZ – Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen – Bätzing-Lichtenthäler: Pauschale Kritik von Klöckner an der deutschen Wirtschaft geht an der Sache vorbei – (mehr …)

Kinder und Senioren – „früher und heute“

DRK Wie, damit kann man Fotos machenALTENKIRCHEN – DRK Seniorenzentrum  Altenkirchen – Kinder und Senioren – „früher und heute“ –DRK Mit Begeisterung wurden die Kaffeemühlen gedreht (mehr …)

Urteil gegen den Medizinischen Dienst der Krankenkassen

MAINZ – Urteil gegen den Medizinischen Dienst der Krankenkassen – Michael Wäschenbach: Einflussnahme von Dreyer und Schweitzer kostet Versicherte viel Geld – (mehr …)

B 8 – Ortsumgehung Kircheib ist dringend erforderlich

Politik Kircheib_OrtsschildKIRCHEIB – B 8 – Ortsumgehung Kircheib ist dringend erforderlich – Erwin Rüddel: „Bund hat geliefert – jetzt muss das Land in die Pötte kommen“ – (mehr …)

LEADER Regionen Westerwald-Sieg und 3-Länder-Eck führen Gespräche zu länderüberschreitenden Vorhaben

AK -Leader Prozess-0390ALTENKIRCHEN – LEADER Regionen Westerwald-Sieg und 3-Länder-Eck führen Gespräche zu länderüberschreitenden Vorhaben – Mit dem europäischen Förderprogramm LEADER werden Regionen gefördert, die sich mit innovativen Projekten, die den Menschen vor Ort zu Gute kommen, zukunftsfähig aufstellen wollen. Die Region Westerwald-Sieg im Landkreis Altenkirchen ist eine dieser LEADER-Regionen, die Region 3-Länder-Eck jenseits der Landesgrenze von Rheinland-Pfalz ist eine andere. – (mehr …)

Unendliche Geschichte der Wiedbrücke beenden

NEUWIED – Unendliche Geschichte der Wiedbrücke beenden – Lösung für Fußgänger zwischen Segendorf und Niederbieber finden – (mehr …)

Radweg in Richtung Eislaufcenter eindeutiger ausschildern

SPD RadwegNEUWIED – Klarheit für Radfahrer in der Andernacher Straße schaffen – Radweg in Richtung Eislaufcenter eindeutiger ausschildern – (mehr …)

Ehemaligentreffen in der Kreisverwaltung

AK EhemaligentreffenALTENKIRCHEN – Ehemaligentreffen in der Kreisverwaltung – Motto: 200 Jahre Kreis Altenkirchen – (mehr …)

Tagesfahrt in den Nationalpark Eifel

ALTENKIRCHEN – Kreisvolkshochschule on tour – Tagesfahrt in den Nationalpark Eifel – (mehr …)

Zwei neue Standesbeamte in Flammersfeld

FL - Standesbeamte 2789FLAMMERSFELD – Verbandsgemeinde Flammersfeld hat zwei neue Standesbeamte – (mehr …)

FL 40 Jahre 2801FLAMMERSFELD –Harald Bitzer und Wigbert Klein begehen 40jähriges Dienstjubiläum – (mehr …)