Samstag, 28.05.2016

Heimat- und Verschönerungsverein feiert Neueröffnung des Campingplatzes

OBERBIEBER – Heimat- und Verschönerungsverein feiert Neueröffnung des Campingplatzes – (mehr …)

Botanische Highlights rund um die Abtei entdecken

NR - kraeuter-rodoNEUWIED – Botanische Highlights rund um die Abtei entdecken – (mehr …)

- Werbung -

Lebenshilfe bereitet Architektenwettbewerb für Pflegedorf Flammersfeld vor

FLAMMERSFELD – Lebenshilfe bereitet Architektenwettbewerb für Pflegedorf Flammersfeld vor – Die Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen wird im Sommer einen Architektenwettbewerb zur Vorbereitung der Errichtung des Pflegedorfes in Flammersfeld durchführen. Die bisherige Planung wurde vom Vorstand der Lebenshilfe verworfen, da einerseits Zweifel an der Bedarfsgerechtigkeit für die zukünftigen Bewohner/innen bestanden, andererseits das im Pflegedorf ebenfalls zu errichtende ambulant betreute Wohnangebot bisher unzureichend berücksichtigt worden ist.

Zum Architektenwettbewerb werden acht Architekturbüros eingeladen, die über Erfahrungen in der Planung von altersgerechtem Wohnen verfügen. Die Wettbewerbsaufgabe umfasst sowohl den Neubau einer stationären Pflegeeinrichtung mit 72 Plätzen, den Aufbau einer Tagespflegeeinrichtung mit 14 Plätzen sowie den Bau von acht Wohnungen im betreuten Wohnen. Auch eine Cafeteria als Treffpunkt für die Flammersfelder Bürger/innen ist weiterhin Bestandteil der Planung. Das Pflegedorf wird städtebaulich so konzipiert, dass es einen aufgelockerten Gebäudecharakter erhält, in dem auf zentrale Heimstrukturen soweit möglich verzichtet wird.

Dies geschieht auch durch Umsetzung des Hausgemeinschaftskonzeptes, das im Bereich der stationären Pflege dazu führt, dass die Bewohner/innen der Hausgemeinschaften an allen Verrichtungen des Alltags wie Kochen, Vorbereiten der Mahlzeiten oder Waschen in der Hausgemeinschaft beteiligt werden, soweit sie dies können und möchten. Das Betreute Wohnen wird im Pflegedorf in unmittelbarer Nähe der angrenzenden Wohnbebauung angesiedelt sein und erlaubt ein altersgerechtes Wohnen mit in den individuell erforderlichen Hilfen zur Pflege und zur Haushaltsführung.

Um die Wünsche der Seniorinnen und Senioren in Flammersfeld bei der Auswahl des Siegerentwurfes zu berücksichtigen, ist auch der Sprecher der Seniorengruppe Flammersfeld, Joachim Heermann, als Beisitzer in das Preisgericht eingeladen worden. Der Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs wird im Oktober 2016 ausgewählt; er wird anschließend der Flammersfelder Öffentlichkeit vorgestellt.

Hirnlose spannen Drahtseil über Waldweg

LANGENBACH bei KIRBURG – Hirnlose spannen Drahtseil über Waldweg – (mehr …)

- Werbung -

Betrunken, ohne Fahrerlaubnis, Verkehrsunfall und stiften gegangen

UNNAU – Fahrzeug ungesichert am Unfallort zurückgelassen – (mehr …)

Brandbombe in Bucholz auf Dachboden gefunden

BUCHHOLZ – Bombenfund auf Scheunenboden in Buchholz – (mehr …)

- Werbung -

Zweimal innerhalb von acht Tagen ohne Fahrerlaubnis erwischt

DIERDORF – STRASSENHAUS – Fahren ohne Fahrerlaubnis – (mehr …)

Führerloser Wagen beschädigt Fahrzeuge

KATZWINKEL – Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, 26. Mai, 05.2016, um 08:00 Uhr in Katzwinkel – (mehr …)

- Werbung -

Totalschaden nach Überholversuch

HÖCHSTENBACH – Verkehrsunfall beim Überholvorgang – (mehr …)

Kinderfitness Kurs für Kinder

WISSEN – ALTENKIRCHEN – Kinderfitness mit Fischen, Löwen und anderen kleinen Tieren – (mehr …)

- Werbung -

Freitag, 27.05.2016

SSV Almersbach-Fluterschen Meister in der B Klasse

Sport Almersbach 0464aALMERSBACH – SSV Almersbach-Fluterschen fährt erneut die Meisterschaft ein – (mehr …)

Sieger des ÖPNV Gewinnspiels

NRK - ÖPNV Preisvergabe 2016KREIS NEUWIED – Sieger des ÖPNV Gewinnspiels 2016 – (mehr …)

- Werbung -

49jähriger Ludwigshafener vermisst

49-jaehriger-ludwigshafener-vermisstLUDWIGSHAFEN – 49jähriger Ludwigshafener vermisst – (mehr …)

Beichler Kälte- & Klimatechnik & Werbeagentur Glückskind eröffnen neues Betriebsgebäude

Beichler Sarah Thannhäuser und Markus BeichlerSTEINEBACH – Beichler Kälte- & Klimatechnik & Werbeagentur Glückskind eröffnen neues Betriebsgebäude – Beichler Sarah Thannhäuser Markus Beichler und Mitarbeiter (mehr …)

- Werbung -

Landesgartenschau 2022: Neuwied

BannerNEUWIED – Landesgartenschau 2022: Neuwieder drücken die Daumen – (mehr …)

Seit Mittwoch wird ein 83jähriger Mann vermisst

Vermisst showbin[1]BAD SOBERNHEIM – 83jähriger Mann vermisst – (mehr …)

- Werbung -

Vogelschiessen bei der Schützenbruderschaft „St. Sebastianus“ Schönstein

SV Schö. 1SCHÖNSTEIN – Die Schützenbruderschaft „St. Sebastianus“ Schönstein lud zum traditionellen Vogelschießen ein – (mehr …)

Kreisverwaltung Altenkirchen am 2. Juni halbtags geschlossen

ALTENKIRCHEN – Kreisverwaltung Altenkirchen am 2. Juni wegen interner Dienstveranstaltung vormittags geschlossen – Erst ab 14:00 Uhr für Kundschaft geöffnet – (mehr …)

- Werbung -

1. Verkehrsinformationstag für Senioren

ALTENKIRCHEN – Einladung zum 1. Verkehrsinformationstag für Senioren – (mehr …)

Ehemaliege SSV Weyerbuscher treffen sich

Sport SSV Weyerbusch - Ehemalige SSVWEYERBUSCH – Ehemaligentreffen beim SSV Weyerbusch – (mehr …)

Marlen Kohlberg ist thüringische Vizemeisterin

ALTENKIRCHEN – Marlen Kohlberg von SPORTING Taekwondo ist thüringische Vizemeisterin 2016 – (mehr …)

5.000 Euro für trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main

ISB Team_Miles_for_MoreMAINZ – ISB und Wirtschaftsjunioren erlaufen rund 5.000 Euro für trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main – (mehr …)

Biohof Underleis in Neitersen wird besucht

Bio HühnerALTENKIRCHEN/NEITERSEN – UNIKUM unterwegs – Besuch beim Biohof Underleis in Neitersen am Samstag 6. Juni, ab 14:30 Uhr – (mehr …)