Freitag, 29.07.2016

Polizei sucht nach Michael J.

vermisst imageBONN – 76jähriger Mann vermisst – Polizei sucht nach Michael J.- (mehr …)

Stadt Neuwied verabschiedet „Deichstadt-Held“ nach Rio

NR - Verabschiedung_KazmirekNEUWIED – Stadt Neuwied verabschiedet „Deichstadt-Held“ nach Rio – (mehr …)

- Werbung -

Kreisvolkshochschule bietet Russischsprachkurse an

ALTENKIRCHEN – Kreisvolkshochschule bietet Russischsprachkurse an – (mehr …)

Junge Fußballer zu Besuch in Polen

AK 289-grupefußballALTENKIRCHEN – Junge Fußballer zu Besuch in Polen – (mehr …)

- Werbung -

Gartenvielfalt rund um die Abtei Rommersdorf entdecken

NEUWIED-ROMMERSDORF – Gartenvielfalt rund um die Abtei Rommersdorf entdecken – (mehr …)

Deutscher Bundestag vergibt „Medienpreis Politik“

BERLIN – Deutscher Bundestag vergibt „Medienpreis Politik“ – „Journalistinnen und Journalisten aller Medien im Landkreis Altenkirchen ermuntere ich sich um den Medienpreis Politik des Deutschen Bundestages zu bewerben. Der vom Präsidenten des Deutschen Bundestages Norbert Lammert verliehene Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und die Bewerbungsfrist endet am Freitag, 7. Oktober“, teilt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel mit.

Mit dem seit 1993 vom Deutschen Bundestag vergebenen Medienpreis Politik werden hervorragende publizistische Arbeiten gewürdigt, die zu einem vertieften Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen und zur Beschäftigung mit den Fragen des Parlamentarismus anregen.

Dabei soll es sich um Beiträge handeln, die zwischen dem 1. Oktober 2015 und dem 30. September in Tages- oder Wochenzeitungen, in regionalen oder überregionalen Medien, in Printmedien, Online-Medien oder in Rundfunk und Fernsehen erschienen bzw. gesendet worden sind.

Sowohl Eigenbewerbungen als auch Benennungen durch Dritte werden für den Medienpreis Politik des Deutschen Bundestages berücksichtigt. Dem Bewerbungsschreiben sollen zehn Exemplare der zur Auszeichnung vorgeschlagenen Publikation sowie ein Lebenslauf der Autorin oder des Autors,

oder Lebensläufe aller beteiligten Autoren beigefügt werden.

Eine unabhängige Fachjury aus sieben renommierten Journalistinnen und Journalisten wählt den oder die Preisträger aus. Bewerbungen oder Rückfragen können eingereicht werden beim Deutschen Bundestag, Wissenschaftliche Dienste, Fachbereich WD 1 (Geschichte, Zeitgeschichte und Politik), Platz der Republik 1, 11011 Berlin (Email: medienpreis-politik@bundestag.de, Telefon: 030/227-38630, Fax: 030/227-36264).

„Allen Medienmacherinnen und Medienmachern aus dem Landkreis Altenkirchen, die sich um den begehrten Medienpreis Politik bewerben, drücke ich die Daumen, wünsche Glück und eine erfolgreiche Bewerbung“, bekräftigt Erwin Rüddel.

- Werbung -

„Kultur im KDH“ präsentiert Mitsingkonzert Gospel Folk mit Chris James, Urs Fuchs und den Gentle Voices Germany

Horhausen - SingmitkonzertHORHAUSEN – „Kultur im KDH“ präsentiert – Mitsingkonzert am Sonntag, 28. August – Gospel Folk mit Chris James, Urs Fuchs und den Gentle Voices Germany – (mehr …)

„Heimversorgung stärken“

BERLIN – Erwin Rüddel ruft Pflegeheime zu Kooperationsverträgen mit Ärzten auf: „Heimversorgung stärken“ – (mehr …)

- Werbung -

Kompetenzzentrum Mittelstand des Fraunhoferinstituts unterstützte die Firma Schmidt Zerspanungstechnik

Wirtschaft PM 286-Mittelstand ProjektALTENKIRCHEN – Firma Schmidt Zerspanungstechnik GmbH aus Herdorf nutzt „Mittelstand 4.0 Projekt“ der Brancheninitiative Metall der Wirtschaftsförderung des Kreises – Kompetenzzentrum Mittelstand des Fraunhoferinstituts unterstützte die Firma Schmidt Zerspanungstechnik – (mehr …)

Kreisvolkshochschule bietet auch im zweiten Halbjahr zahlreiche Fort- und Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte aus der Kinderbetreuung an

ALTENKIRCHEN – Gemeinsam auf gutem Kurs – Kreisvolkshochschule bietet auch im zweiten Halbjahr zahlreiche Fort- und Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte aus der Kinderbetreuung an – (mehr …)

- Werbung -

Dreimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN

ALTENKIRCHEN – Probealarm in Rheinland-Pfalz mit Handywarnsystem KATWARN: Dreimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN – (mehr …)

Seniorenbeirat hat einiges vor

NEUWIED – Rückblick und Ausblick: Seniorenbeirat hat einiges vor – (mehr …)

- Werbung -

Donnerstag, 28.07.2016

Deichstadtmeeting mit Lokalmatador Kai Kazmirek

NR 7937NEUWIED – Deichstadtmeeting mit Lokalmatador Kai Kazmirek – NR 8100-001 (mehr …)

talentCAMPus: Wort-Akrobatik für Aufgeweckte

NEUWIED – talentCAMPus: Wort-Akrobatik für Aufgeweckte – Vom 18. bis 29. Juli ist die vhs Neuwied Entwicklungsstätte für junge Talente. (mehr …)

- Werbung -

Sieben Medaillen beim International Junior Cup für SPORTING Taekwondo –

Sport Jill-Marie Beck - 2016 - 1ALTENKIRCHEN-HONNEROTH – Sieben Medaillen beim International Junior Cup für SPORTING Taekwondo – (mehr …)

Mit gestohlenem Mofa Unfall verursacht

NEUNKHAUSEN – Verkehrsunfallflucht mit einem gestohlenen Mofa und anschließender Täterfestnahme in Neunkhausen – (mehr …)

- Werbung -

Verbandsgemeinde Wissen ehrt ehrenamtlich und kulturell Engagierte

WISSEN – Verbandsgemeinde Wissen ehrt ehrenamtlich und kulturell Engagierte – (mehr …)

Wanderung auf den Spuren der Fürsten zu Wied

NR Landschaft mit SchlossNEUWIED – Wanderung auf den Spuren der Fürsten zu Wied – (mehr …)

Bundesprogramm „Sprach-Kitas“

ALTENKIRCHEN – Durch das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ profitieren auch Kitas im Landkreis Altenkirchen – (mehr …)

Scheune brennt in Asbach-Hofen

ASBACH – Scheunenbrand in Asbach – (mehr …)

„Probelauf“ an der Kunostein-Grundschule

NEUWIED – „Probelauf“ an der Kunostein-Grundschule – (mehr …)

Schüler radeln zwei Tage lang durchs Wiedtal

NR Fahrradtour3NEUWIED – Zwei Tage lang durchs Wiedtal geradelt – (mehr …)

Sportfest des Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen/Seelbach

BETTGENHAUSEN – Sportfest des Wiedbachtaler Hobby-Club Bettgenhausen/Seelbach – (mehr …)