Helmenzen hat wieder einen „Prinzenweg“

Veröffentlicht am 31. Dezember 2015 von wwa

Karneval AK 2711HELMENZEN – Zum zweiten Mal hat die Ortschaft Helmenzen einen Prinzenweg – Karneval AK 2709Die Session der Karnevalisten ist sehr kurz und so sind die Termine für die Veranstaltungen sehr eng beieinander. Der Wagenbau des Elferrates und des Karnevalsprinzen laufen bereits auf Hochtouren. Die Einweihung des Prinzenweges im Altenkirchener Vorort Helmenzen erfolgte somit auch noch im alten Jahr. Prinz Timo I. hatte zur Einweihungsfeier in die Tenne eingeladen. In Scharen strömten die Karnevalisten nach Helmenzen und feierten gemeinsam mit Prinz Timo I. in der urigen Scheune, die schon einige große und schöne Festveranstaltungen erlebt hat. Gemeinsam mit seinem Prinzenteam und den anderen Karnevalisten, unter ihnen natürlich auch die OMUS Möhnen und ihre Männer, zur Straßeneinmündung wo bereits das Straßenschild „Prinzenweg“ am Pfahl glänzte und das rotweiße Band über die Fahrbahn gespannt war. Unter dem Beifall seiner großen Fangemeinde zerschnitt Timo I. genussvoll das Band. Bis spät in die Nacht feierten die Karnevalisten der Region noch dieses Ereignis. Fotos: Wachow