E1 der JSG Altenkirchen/Neitersen Turniersieger

Veröffentlicht am 11. Januar 2016 von wwa

Sport Fussball TurniersiegerALTENKIRCHEN – E1 der JSG Altenkirchen/Neitersen erneut Turniersieger –Ein nahezu perfekter Auftritt gelang der E1 beim Hallenturnier der SG Mündersbach/Roßbach in der Rundsporthalle Hachenburg. Eine Woche nach dem Turniersieg in Hamm präsentierten sich die Jungs um Kapitän Luca Winter in herausragender Form. Der zweite Turniersieg im zweiten Turnier
im neuen Jahr hätte kaum überzeugender zustande kommen können.
Schon in der Gruppenphase, in der sie nichts aber auch gar nichts anbrennen ließen, lag etwas Besonderes in der Luft. Es gelangen Aufsehen erregende Spielzüge. Die Spielfreude sprühte fast über. Die Spielpartner hatten nichts entgegen zu setzen. Die JSG Gebhardshainer-Land (4:0), die JSG Roßbach 1 (5:0) und die JSG Hattert 1 (6:0) konnten die JSG nicht stoppen.
Mit breiter Brust, aber Respekt vor dem Spielpartner trafen sie im Semifinale auf die bärenstarke JSG Fehl-Ritzhausen. Eine weitere Leistungssteigerung in diesem Spiel wurde mit einem unglaublichen 5:1 belohnt. Obwohl das Halbfinale eigentlich nicht mehr zu toppen war, gelang im
Finale gegen die bis dahin ungeschlagene JSG Atzelgift genau das. In einem sensationellen Spiel mit hohem Unterhaltungswert, atemberaubendem Tempo und offenem Visier auf beiden Seiten gerieten die Altenkirchener zuerst mit 0:1, später mit 1:2 und sogar 1:3 in Rückstand. Dass die Jungs sich davon nicht nur nicht beirren ließen, sondern den Spielstand noch vor Ablauf der regulären Spielzeit in einen 4:3 Sieg drehten, setzte allem die Krone auf. Es spielten: Tim Staude (TW); Josia Gibhardt (3 Tore); Alex Luis Hüntner (4T); Santino Kopp; Steven Krahn (6T); Musa Özcan (5T); Max Tissen (1T); Luca Winter (C; 5T). Text: Falk Winter.