Fahrerlaubnis hatte die Polizei schon eingezogen

Veröffentlicht am 19. Januar 2016 von wwa

Polizei - BlutentnahmeUNNAU – Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss und Fahren ohne Fahrerlaubnis –Der 40jährige Fahrer eines PKW kam in der Unnauer Straße im Verlaufe einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen in einem Hofraum abgestellten PKW. Die unfallaufnehmenden Beamten veranlassten einen Drogentest, der positiv ausfiel. Zudem hatte der Mann keine Fahrerlaubnis. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, ihn erwartet nun ein Strafverfahren.