Drogenfahrt in der Probezeit

Veröffentlicht am 26. Januar 2016 von wwa

WILLROTH – Fahrt unter Drogeneinfluss –Am Samstagnachmittag, 23. Januar, wurde ein 19jähriger sowie einige seiner etwas jüngeren Freunde in der Dorfstraße in Willroth einer Kontrolle unterzogen. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann aus dem Landkreis Neuwied offenbar zuvor Marihuana geraucht hatte und anschließend mit seinem Auto gefahren war. Daher wurde eine Blutprobe fällig. Der Mann darf nun, so die Polizei, eine Geldbuße von 500 Euro sowie ein Fahrverbot von einem Monat erwarten. Da sein Führerschein auf Probe ausgestellt ist, wird noch eine Nachschulung fällig. Einer seiner Freunde hatte zudem einige Griptütchen mit Marihuana dabei. Auch hier setzte es eine Strafanzeige.