Trio wurde bei Sachbeschädigung an Haltestelle von Überwachungskamera gefilmt

Veröffentlicht am 26. Januar 2016 von wwa

fahndung-trio-wurde-bei-sachbeschaedigung-an-gefilmtBONN – Trio wurde bei Sachbeschädigung an Haltestelle von Überwachungskamera gefilmt – Polizei fragt: Wer kann Hinweise auf die Tatverdächtigen geben? Am Samstag, 28. November, 2015, gegen circa 04:40 Uhr, betraten drei unbekannte Männer die Haltestelle Königswinter-Oberdollendorf. Die drei Tatverdächtigen rissen an der Haltestelle drei Mülleimer aus der Verankerung. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. Bei der Tatausführung wurden die Unbekannten von einer Überwachungskamera gefilmt. Da die bisherigen Ermittlungen nicht zur Identifizierung der Verdächtigen geführt haben, veröffentlicht die Bonner Polizei auf richterlichen Beschluss Fotos der unbekannten Männer. Wer kennt die Verdächtigen oder kann Hinweise zu der Tat geben? Das Kriminalkommissariat 35 nimmt Hinweise unter der Rufnummer: 0228 / 5-0 entgegen.