Arabisch für Anfänger

Veröffentlicht am 30. Januar 2016 von wwa

ALTENKIRCHEN – Arabisch für Anfänger – Crashkurs in Altenkirchen ab Januar bietet ersten Einblick –Am Mittwoch, 10. Februar bietet die Kreisvolkshochschule in Daaden erstmalig einen Arabischkurs an. Möglichst schnell Deutsch lernen sollen Flüchtlinge, um gut integriert werden zu können. Dafür engagieren sich auch im Landkreis Altenkirchen zahlreiche Einrichtungen, auch die Kreisvolkshochschule, die kreisweit Einsteigerkurse anbietet.

Doch der Unterricht geht auch andersherum: Flüchtlingshelfer und andere Interessenten können hier in einem Crashkurs Arabisch und das Wichtigste über die kulturellen Eigenheiten lernen. Das Arabische ist die Sprache einer reichen Kultur mit einer jahrhundertelangen Tradition, zählt zu den sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen und ist Muttersprache von fast 320 Millionen Menschen. In diesem Anfängerkurs werden erste Schritte in das Hocharabisch vermittelt, um sich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen. Informationen über Kultur- und Landeskunde führen auch in Sitten und Gebräuche ein.

Der Kurs ist für Teilnehmende gedacht, die einen ersten Einblick in die arabische Sprache gewinnen möchte. Er umfasst zunächst sechs Termine und findet unter der Leitung unter eines Muttersprachlers jeweils mittwochs in der Zeit von 19:00 bis 20:30 Uhr statt. Eine Verlängerung ist bei ausreichendem Interesse möglich. Anmeldungen oder weitergehende Informationen bei der Kreisvolkshochschule unter Telefon: 02681 81-2212 oder per Email unter kvhs@kreis-ak.de.