Ungebetene Gäste besuchen Einfamilienhaus in Oberlahr

Veröffentlicht am 29. Januar 2016 von wwa

OBERLAHR – Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Oberlahrer Wiesenstraße – Während die Bewohnerin zwischen 09:00 und 21:00 Uhr unterwegs zur Arbeit war, drangen Diebe in das verschlossene Anwesen in der Oberlahrer Wiesenstraße ein. Sie hebelten ein kleines Fenster neben der abgeschlossenen Haustür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. In Schlaf- und Gästezimmer wurden Schränke durchwühlt und Schubladen herausgerissen. Gezielt wurde nach Wertgegenständen und Bargeld im Sekretär gesucht. Im Bad erbeuteten die Diebe ein Familienerbstück ein über defektes Brillantarmband von beträchtlichem Wert. Andere Schmuckstücke wie eine Perlenkette und Bernsteinschmuck ließen sie liegen. Auch das Wohnzimmer und die Küche blieben unbeachtet obwohl dort ein Laptop und Tablett offen herumlagen. Möglicherweise wurden die Einbrecher vom Postboten gestört der ein Paket ausliefern wollte und an der Haustür geklingelt hatte. Sie verließen das Haus durch ein Fenster an der Rückseite des Hauses, was die Bewohnerin bei ihrer Rückkehr offen stand. Die polizeiliche Spurensicherung nahm noch am Abend ihre Ermittlungen auf. Sachdienliche Hinweise zum Einbruch nimmt die PI in Straßenhaus entgegen.