Markus Becker gewinnt Wanderpreisschiessen der SG Altenkirchen

Veröffentlicht am 19. Februar 2016 von wwa

SV SG AK - Günther Spahr Wanderpreis 17.02.16 010ALTENKIRCHEN – Markus Becker gewinnt Wanderpreisschiessen der SG Altenkirchen –Unter großer Beteiligung fand auf der dem Schießstand der Altenkirchener Schützengesellschaft das Günther Spahr Wanderpreisschießen statt. Geschossen wurde Luftgewehr aufgelegt oder wahlweise freihändig. Das erworbene Los beinhaltete fünf Schuss, wobei beliebig viele Lose erworben werden konnten. Gewinner war der Schütze mit dem besten Teiler. Der Erlös kam der Jugendkasse zu Gute. Das gesamte Schießen konnte im Gasthaus über eine Beameranlage verfolgt werden.

Den Wanderpreis gewann Markus Becker mit einem 10erTeiler. Der zweite Platz ging an Uli Hammer mit einem 16er Teiler und der dritte Platz ging an Christof Becker mit einem 18er Teiler. Für den Gewinner gab es außer dem Wanderpreis, das bronzene Reh, noch ein Gemälde aus dem „Fundus“ von Günther Spahr. Das Sauschießen neigt sich dem Ende. Das Sauessen findet am Donnerstag, 12. März statt. (sini) Foto: Niederhausen