Eheleute Ingrid und Erhard Jungk feiern Goldene Hochzeit

Veröffentlicht am 8. März 2016 von wwa

Orte Isert GH Eheleute JungkISERT – Eheleute Ingrid und Erhard Jungk 50 Jahre gemeinsam durchs Leben – Am Freitag, 11. März, feiern die Eheleute Ingrid und Erhard Jungk das Fest der Goldenen Hochzeit. Ingrid Jungk besuchte die Volksschule in Bruchertseifen. Mit 16 Jahren heiratete sie Erhard Jungk und versorgte fortan den Haushalt und widmete sich der Familie. Seit 30 Jahren begleitet sie behinderte Menschen bei Fahrten des Deutschen Roten Kreuzes nach Steckenstein, Wissen und Flammersfeld. Zu ihren Hobbies gehören kochen und backen.

Erhard Jungk besuchte zunächst die Volksschule in Forst und dann in Isert. Nach dem Schulabschluss absolvierte er eine Ausbildung als Maschinenschlosser in Altenkirchen. In diesem Beruf war er danach bei verschiedenen Unternehmen, auch auf Montage, tätig. Zuletzt beim Walzwerk in Wissen. Mit 56 Jahren trat er in den Vorruhestand. Eine seiner Leidenschaften ist es, an alten Motorrädern zu basteln. Zudem kümmert er sich um zwei Bienenvölker. Auch erledigt er viele Arbeiten um’s Haus und im Garten.

Die Eheleute Jungk haben zwei Töchter und einen Sohn. Sie werden mit ihren Familien, darunter drei Enkelkinder, zu den ersten Gratulanten am Festtag gehören.