80jährigen Fußgänger in Gebhardshain angefahren

Veröffentlicht am 24. Februar 2016 von wwa

GEBHARDSHAIN – Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall in Gebhardshain – Ein 80jähriger Fußgänger beabsichtigte zusammen mit seiner 64jährigen Ehefrau die Hachenburger Straße in Richtung Westerwald Apotheke zu überqueren. Beide Fußgänger hatten ihrerseits die Fahrbahn zu zweidrittel überquert, als eine 47jährige Verkehrsteilnehmerin aus der Kirchstraße kommend nach links in die Hachenburger Straße abbiegen wollte. Der 80jährige Fußgänger wurde von dem Fahrzeug erfasst und kam anschließend auf der Fahrbahn zu Fall. Der Schutzengel war mit dem alten Mann. Er wurde nur leicht verletzt.