Jahreshauptversammlung der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen

Veröffentlicht am 25. Februar 2016 von wwa

Musiker - FFW Wissen 9518WISSEN – Jahreshauptversammlung der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen – Zum ersten Mal in ihrer Amtszeit eröffnete die erste Vorsitzende Alexandra Reifenrath die Jahreshauptversammlung der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen. In ihrem Bericht ließ sie das vor allem für sie aufregende Jahr 2015 Revue passieren. Sie bedankte sich zunächst insbesondere beim geschäftsführenden Vorstand sowie beim Ehrenvorsitzenden Claus Behner, der sie tatkräftig in ihrem ersten Amtsjahr unterstützt hat. Ein weiterer Dank galt der musikalischen Leitung, bestehend aus Christoph Becker, Ulrich Reifenrath und Tobias Stahl.

Im Anschluss daran ging Geschäftsführer Johannes Ortheil auf die Höhepunkte des vergangenen Jahres ein. Hierzu zählten vor allem die festliche Verabschiedung mit Großem Zapfenstreich im Kulturwerk zu Ehren von Claus Behner, der Besuch des Orchesters der polnischen Partnerstadt Krapkowice sowie natürlich die Schützenfeste in Wissen und Schönstein. Auch 2016 hat das Orchester viel vor. Neben dem Großen Frühjahrskonzert am Palmsonntag sollte man sich hier besonders den Bundesjungschützentag vom 14. bis 16. Oktober und das Adventskonzert mit dem MGV Zufriedenheit Köttingerhöhe am ersten Advent vormerken.

Ortheil präsentierte in seinem Bericht auch folgende Daten: derzeit gehören der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen 130 aktive Musiker an, deren Durchschnittsalter circa 23 Jahre beträgt.

Kassiererin Carolin Schmidt konnte sich von Kassenprüfer Elmar Kempf eine einwandfreie Kassenführung bestätigen lassen. Elmar Kempf wurde einstimmig als Kassenprüfer wiedergewählt. Der Vorstand wurde daraufhin einstimmig entlastet.

Im Anschluss wurden einige Musiker für zehnjährige Mitgliedschaft geehrt: Stefan Schiermann, Phillip Bender, Jennifer Herzog und Maria Köhler. Für ihr herausragendes Engagement im Verein erhielten im Namen des Feuerwehrverbandes Sonja Ebach und Victoria Ortheil die Ehrennadel in Silber, Frank Brück und Bernhard Köhler wurden mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Das Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle ist am 20. März, Palmsonntag, im Kulturwerk Wissen. Karten für das Konzert können im Vorverkauf bei „der buchladen“, „Schuhe am Markt“, der Metzgerei Wickler, bei allen aktiven Musikern sowie an der Abendkasse erworben werden.