Animationsfilm „Ooops! Die Arche ist weg“

Veröffentlicht am 6. März 2016 von wwa

NEUWIED – Kino für Kinder: Ooops! Die Arche ist weg – Mit dem Animationsfilm „Ooops! Die Arche ist weg“ verabschiedet sich die Reihe „Kino für Kinder“ am Mittwoch, 9. März, in die Sommerpause. Das ganze Winterhalbjahr über präsentierte das Team des „Kino für Kinder“, Tanja Buchmann (Kinder- und Jugendbüro), Michael Mertes (Minski) und Fabiao Zampella (Metropol Kino), an jedem ersten Mittwoch im Monat einen Film speziell für Kinder. Den Abschluss macht nun am 9. März um 16:00 Uhr im Metropol-Kino das turbulente Abenteuer um die verschwundene Arche.

Zum Inhalt: Als die Sintflut bevorsteht und Noah mit seiner Familie und zahlreichen Tieren die rettende Arche besteigt, müssen der Nestrier Dave und sein Sohn Finny feststellen, dass ihre Art leider nicht auf der Liste der Passagiere steht. Mit einer List wollen sie sich dennoch auf das Schiff schleichen. Doch Finny bleibt beim Ablegen der Arche durch ein Missgeschick zurück. Ebenso ergeht es dem Grymp-Mädchen Leah. Völlig allein zurückgelassen raufen sich die ungleichen Tierkinder zusammen, um der Arche hinterherzueilen. Bei ihrem turbulenten Abenteuer stellen sich ihnen jedoch viele Hindernisse in den Weg.

Der Eintritt zu diesem Filmvergnügen kostet für Kinder 2,50 Euro für Erwachsene 4,00 Euro. Eltern können eigene Autokindersitze zur „Sitzerhöhung“ für die Kleinsten mitbringen.