Schnee zum Frühlingsanfang

Veröffentlicht am 29. Februar 2016 von wwa

Winter ICE - 5603RAIFFEISENREGION- Schnee zum Frühlingsanfang – Förderturm 5605Das Wetter probt die Rolle rückwärts. Am Morgen brettert der ICE durch den winterlichen Westerwald, der Förderturm hat eine weiße Mütze und die Tannen an der Autobahn strahlen eher winterlich. Die Monate, Dezember, Januar und Februar waren allesamt zu warm. Doch kurz vor dem kalendarischen Ende des Winters schüttelt Frau Holle nochmal die Kissen aus. Während morgens bei Minustemperaturen die Pendler die Scheiben ihrer Fahrzeuge kratzen müssen, strahlen mittags meist Schneeglöckchen, Krokusse und Osterglocken in den Vorgärten bei Sonnenschein.
Im Südwesten von Deutschland werden in der nächsten Woche heftige Schneefälle erwartet, vor allem in den höheren Lagen. Laut Deutschem Wetterdienst soll es spätestens kommende Woche losgehen. Wo das Schlittenfahren in den Weihnachtsferien nicht geklappt könnte ja in den Osterferien Ski und Rodel möglich werden. (mabe) Fotos: Becker