„Was will ich zum Kriegsende in der Region wissen?“

Veröffentlicht am 15. März 2016 von wwa

AK -  Weltkrieg aALTENKIRCHEN – Vortrag „Was will ich zum Kriegsende in der Region wissen?“ in Altenkirchen – Erinnern und Lernen – kreisweite Veranstaltungsreihe mit Ralf Anton Schäfer – Die KVHS-Veranstaltungsreihe von Ralf Anton Schäfer aus Betzdorf mit insgesamt elf Aktionen startet am Samstag, 19. März, um 14:30 Uhr. Sein Vortrag trägt den Titel „Das Kriegsende in der Region – was will ich wissen?“. Hierbei wird zunächst ein Videovortrag präsentiert, an dem sich eine offene Diskussionsrunde anschließt. Hierbei finden die Teilnehmenden Gelegenheit, persönliche Fragen zu den Bodenkämpfen zu stellen, die sich im März und April 1945 in der Region ereigneten. Zudem werden diverse Gegenstände und Dokumente aus der Zeit des Kriegsendes gezeigt. Veranstaltungort ist die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen, Rathausstraße 12, 1. Obergeschoss. Die Teilnahme am Vortrag kostet 5 Euro. Interessierte, die mehr über die Veranstaltungsreihe erfahren möchten, können den kostenfreien Flyer anfordern. Anmeldungen nimmt die Kreisvolkshochschule unter Telefon: 02681 81-2212 oder per Email unter kvhs@kreis-ak.de entgegen.