Fahrzeug gegen Mauer geschleudert – Eine Person schwer verletzt

Veröffentlicht am 13. März 2016 von wwa

HACHENBURG – Fahrzeug gegen Mauer geschleudert – Freitagvormittag, 11. März, ereignete sich gegen 09:40 Uhr im Bereich der Graf-Heinrich-Straße / Nisterstraße ein Verkehrsunfall. Ein 38jähriger Mann befuhr mit seinem Fahrzeug die vorfahrtsberechtigte Graf-Heinrich-Straße aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Stadtausgang. Aus der Nisterstraße kommend wollte eine 53jährige Frau mit ihrem Fahrzeug nach links in die Graf-Heinrich-Straße einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Wagen gegen eine Mauer geschleudert. Der 38jährige Fahrer wurde verletzt und musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. An den beiden Fahrzeugen und der Mauer entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro.