Kinder der KiTa St. Jakobus Altenkirchen im DRK Seniorenzentrum

Veröffentlicht am 14. März 2016 von wwa

DRK KiTa St. JakobusALTENKIRCHEN – Kinder der KiTa St. Jakobus Altenkirchen zu Besuch im DRK Seniorenzentrum Altenkirchen – In der Fastenzeit ist es mittlerweile schon eine kleine Tradition, dass die Kinder der KiTa St. Jakobus Altenkirchen, allen im DRK-Seniorenzentrum mit ihrem Besuch eine große Freude bereiten. So saßen die Bewohner des DRK-Seniorenzentrums sowie vom Betreuten Wohnen und ebenso Gäste der Tagespflege „Die Buche“ erwartungsvoll im Café Mocca und freuten sich über die fröhlichen Kinderstimmen, die den Besuch der Kinder ankündigten. Wie bereits, zeigte sich schnell, dass „Alt und Jung“ gut zusammenpassen. Mehrere Tänze und fröhliche Lieder waren im Vorfeld von den Kindern eingeübt worden. Mit „1-2-3-im Sauseschritt“ wurde der Auftritt eröffnet und passte auch vom Titel wunderbar, denn den Kleinen merkte man mit ihren Sauseschritten an, welchen Spaß ihnen das Tanzen machte. Genauso viel Spaß hatten die Bewohner und Gäste an der munteren Kinderschar und applaudierten kräftig. Unter anderem wurde noch mit einem Schmetterlingstanz der Frühling begrüßt. Doch nicht nur das, denn die Kinder hatten Blumenbilder gebastelt, die sie mit ihren Erziehern/innen von Weschpfennig, Grominski und Glassner gern überreichten. Sogleich wurden die Bilder im Eingangsbereich aufgehängt und erinnern nun alle an den fröhlichen Kinderbesuch. (anar) Foto: Artelt