Flursäuberungsaktion in der Gemarkung Pracht

Veröffentlicht am 21. März 2016 von wwa

Pracht Umwelttag 2016 (24)PRACHT – Viele Helfer bei der Umweltaktion 2016 in der Gemarkung Pracht – Pracht Umwelttag 2016 (14)Die Flursäuberungsaktion in der Gemarkung Pracht wurde vor Ostern von vielen Bürgern der Ortsgemeinde durchgeführt. Besondere Unterstützung zeigten die Mitglieder der ortsansässigen Vereine. Insgesamt waren über 40 „Saubermänner und Frauen“ unterwegs. Darunter auch zehn Kinder, jüngster Teilnehmer war Clemens, ganze neun Monate alt, der seine Eltern an diesem Tag begleitete.

Wald und Straßenränder wurden von Unrat, den verantwortungslose Mitmenschen wieder achtlos oder gar bewusst weggeworfen haben, befreit. Auch in diesem Jahr hatten die freiwilligen Helfer einiges zu tun. Im Einsatz waren zwei Traktoren und mehrere Geländewagen mit Anhänger, die den Müll zur Sammelstelle transportierten. Besonders Auffällig waren wieder vielen abgelegte Autoreifen (fünfzehn) teilweise mit Felgen. Auch wurde der Wald von einer Kühltruhe, einem Kühlschrank, einer Kloschüssel sowie einem Waschbecken befreit.

Auch wenn viel Müll gesammelt werden musste hatten die Kinder Spaß auf dem Weg durch den Wald. Der ein oder andere Hochsitz wurde besetzt und man konnte die schöne Aussicht genießen. Im Anschluss an die Sammelaktion trafen sich alle Helfer am Sportheim „Hohe Grete“ um sich mit einem von der Jägerschaf sowie der Ortsgemeinde Pracht gestifteten Imbiss und Getränken zu stärken. Ortsbürgermeister Udo Seidler dankte allen Beteiligten für den engagierten Einsatz auch Danke er Natascha Schmitz vom Lebensmittelmarkt nah & frisch für eine großzügige Spende zur Unterstützung der Umweltaktion. (udse) Fotos: Seidler